Flüchtlingshilfe in Bochum

Workshop indische Musik – Instrumentale Gruppenimprovisation

Instrumentale Gruppenimprovisation in Theorie und Praxis
 
Vom 26.05.2017 bis 02.06.2017

Improvisation im Team – frei, gebunden und groove-orientiert. Musikalisch interessierte Studenten aller Fachrichtungen sind herzlich dazu eingeladen, im Stile von sowohl populärer Musik als auch experimentell zeitgenössischen Gattungen in Kombination mit klassischer indischer Musik ihrer Kreativität, angeleitet durch Meisterflötist Dinesh Mishra, freien Lauf zu lassen. Freuen sie sich auf Bühnenimprovisation, die Entwicklung musikalischer Konzepte “live on stage” und Übungen für ein schnelles sowie präzises Spiel! Der Workshop richtet sich an Studierende aller Studienfächer und -phasen/abschnitte und wird gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung.

 

Schwerpunkte:
  • Emotionen und ihr Ausdruck in der musikalischen Improvisation
  • Gebrauch der Chromatik und Modulationen: Erweiterung improvisatorischer Skills
  • Arbeit mit kleinsten Motiven

 

Wann: Vom 26.05.2017 bis 02.06.2017
Zeiten: täglich 8-10 UStd.
Kosten: 105 € (Unterkunft und Verpflegung frei)
Wo: BOLA Bildungsstätte & KulturHostel, Herbergsweg 1, 44879 Bochum
Anmeldung und weitere Informationen:
Kulturgut e.V. 0234 9411184 oder bildung@prokulturgut.net

Instrumentale Gruppenimprovisation in Theorie und Praxis