Flüchtlingshilfe in Bochum

Leere Stifte abgeben und Bildung anstiften

Durch das Recycling von Stiften unterstützt der Weltgebetstag Deutschland bis Ende 2018 ein Team aus LehrerInnen und PsychologInnen, das 200 syrischen Mädchen (und auch einigen Jungen) in einem Flüchtlingscamp im Libanon Schulunterricht ermöglicht.
Erwünscht sind: Kugelschreiber, Gelroller, Marker, Filzstifte, Tippex-Fläschchen, Füllfederhalter, Füllerpatronen, auch Metallstifte.
NICHT möglich: Klebstifte, Buntstifte, Bleistifte, Lineale, scharfe Objekte.

Gesammelte Stifte abgeben:
Frauenreferat Evangelische Kirche Bochum
Telefon:0234 – 35 40 71
Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands – Bochum:
E-Mail: pappert@kfd-bochum.de

Mehr Informationen: https://weltgebetstag.de