Flüchtlingshilfe in Bochum

Umzugshilfe


Flüchtlingshilfe Lennershof

In der Lennershofsiedlung leben ca. 50 Flüchtlinge (meist syrische Familien) in eigenen kleinen Wohnungen. Wir sind kleine Gruppe Ehrenamtler, die die vor Ort arbeitenden Sozialarbeiter auf „Zuruf“ unterstützt, z.B. Deutschkurse, Organisation von Sachspenden, schulische Unterstützung (Nachhilfe, Begleitung zu Elternabenden), Begleitung zu Arztbesuchen, Organisieren von Dolmetschern, Feste, Kleiderbasar, Freizeit-/ Spielangebote für Kinder, Patenschaften einzelner Familien, Hilfe more »


Flüchtlingshilfe Wattenscheid Mitte

Das „Netzwerk Flüchtlingshilfe Wattenscheid-Mitte“ ist am 14. September 2015 an den Start gegangen. Als interreligiöses, offenes Netzwerk möchte es den Flüchtlingen die Eingewöhnung in die neue Umgebung, Kultur, Sprache und Lebensweise erleichtern und bei täglichen Problemen zur Seite stehen. Die Helfer engagieren sich in Patenschaften, Deutschkursen, beim Übergangsmanagement sowie Freizeitaktivitäten. In enger Zusammenarbeit mit den more »


Hiltrop hilft

Das Netzwerk „Hiltrop hilft“ ist ein Zusammenschluss ehrenamtlicher HelferInnen, der sich hauptsächlich per Telefon und Facebook organisiert. Wir begleiten Arztbesuche, Behördengänge, organisieren und verteilen Sachspenden nach Bedarf, bieten Spielegruppen für Kinder, Lern-& Sprachgruppen an und begleiten die Anbindung in nahegelegenen Freizeitmöglichkeiten. Wir kümmern uns um die Bewohner zweier Notunterkünfte und begleiten auch einzelne Familien nach more »


IFAK e.V. – Verein für multikulturelle Kinder- und Jugendhilfe – Migrationsarbeit

Die IFAK ist eine gemeinnützige, parteipolitisch neutrale und religiös ungebundene Selbstorganisation von Zuwanderern und Einheimischen auf kommunaler Ebene. Wir sind Träger von mehreren Einrichtungen, Projekten und Maßnahmen im Bereich der interkulturellen Kinder- und Jugendhilfe sowie der Migrationssozialarbeit und Füchtlingshilfe in verschiedenen Bochumer Stadtteilen, in denen viele Familien mit Migrationsgeschichte leben. Wir betreuen derzeit Flüchtlinge in more »


Innere Mission – Diakonisches Werk Bochum e.V.

Die Flüchtlingshilfe der Inneren Mission – Diakonisches Werk Bochum e.V. kümmert sich im Übergangsmanagement darum, dass Flüchtlinge so schnell wie möglich eine eigene Wohnung finden, dass deren Einrichtung und der Umzug dorthin gelingt. Gemeinsam mit der Caritas betreut sie zudem die Großunterkunft auf dem ehemaligen Opel-Parkplatz in Bochum-Laer.


Netzwerk Wohlfahrtstraße – Flüchtlingshilfe

Das Netzwerk Wohlfahrtstraße ist kein verfasster Verein, sondern seit Anfang 2014 eine offene Kooperationsgemeinschaft von Kirchen, Vereinen und Verbänden sowie einer Vielzahl von Einzelpersonen aus dem Stadtteil Wiemelhausen und inzwischen darüber hinaus. Jede Organisation und Person verfolgt ihre Ziele ehrenamtlich, selbstständig und eigenverantwortlich – aber gerne im Zusammenschluss mit anderen Partnern. Ziel ist die Vernetzung more »


PLANB Ruhr e.V. – Interkulturelle Kinder- und Jugendhilfe

PLANB Ruhr e. V. ist eine gemeinnützige und interkulturelle Selbstorganisation von Menschen verschiedener Herkunft. Der Ausbau und die Stärkung einer integrativen bzw. inklusiven Gesellschaft im Sinne der Sicherstellung der gleichen Teilhabechancen für jedes Mitglied sowie die Abschaffung jeglicher Zugangsbarrieren sind das Ziel unseres täglichen Handelns. PLANB Ruhr e. V. zeichnet sich durch ein kultursensibles, multikulturelles more »