Flüchtlingshilfe in Bochum

OASE der Ruhr-Universität Bochum


 

OASE der Ruhr-Universität Bochum

 

Die Ruhr-Universität Bochum öffnet ihre Hörsäle und lädt Flüchtlinge ein, als Gasthörer die Universität kennenzulernen. Sie haben die Möglichkeit sich weiterzubilden und Lehrveranstaltungen zu besuchen. Weitere Informationen zum Projekt: www.rub.de/zsb/offenerhoersaal
OASE der Ruhr-Universität Bochum .
Frau Popanda
Buscheyplatz 3
44801 Bochum
Telefon: 0234-32-22332
E-Mail: offenerhoersaal@rub.de
Website: http://www.rub.de/zsb/offenerhoersaal