Flüchtlingshilfe in Bochum

Öffentlichkeitsarbeit


IFAK e.V. – Verein für multikulturelle Kinder- und Jugendhilfe – Migrationsarbeit

Die IFAK ist eine gemeinnützige, parteipolitisch neutrale und religiös ungebundene Selbstorganisation von Zuwanderern und Einheimischen auf kommunaler Ebene. Wir sind Träger von mehreren Einrichtungen, Projekten und Maßnahmen im Bereich der interkulturellen Kinder- und Jugendhilfe sowie der Migrationssozialarbeit und Füchtlingshilfe in verschiedenen Bochumer Stadtteilen, in denen viele Familien mit Migrationsgeschichte leben. Wir betreuen derzeit Flüchtlinge in more »


Kinder- und Jugendring Bochum e.V.

Der Kinder- und Jugendring ist der freiwillige Zusammenschluss von 34 Jugendverbänden und Jugendinitiativen, in denen sich über 53.500 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene im Alter zwischen 6 und 27 Jahren organisiert haben. Der Kinder- und Jugendring: • ist politisches Sprachrohr für die Anliegen von Kindern und Jugendlichen in Bochum und vertritt die Interessen der Mitgliedsverbände. more »


Kommunales Integrationszentrum

Das Kommunale Integrationszentrum hat die Aufgabe, den großen Bereich der Integration durch Bildung zu koordinieren und durch Angebote zu unterstützen. So bereiten wir schulischen Werdegang von neu zugewanderten Kindern und Jugendlichen durch eine entsprechende Beratung vor. Pädagogische Fachkräfte suchen in Zusammenarbeit mit den Eltern, Jugendlichen und Kindern einen Platz in einer geeigneten Schule bzw. Klassenstufe. more »


Medizinische Flüchtlingshilfe Bochum e.V.

Die Medizinische Flüchtlingshilfe Bochum (MFH) ist eine nicht-religiöse und politisch unabhängige Menschenrechtsorganisation und widmet sich seit ihrer Gründung 1997 der Bereitstellung von medizinischer und psychosozialer Betreuung für Überlebende von Folter und anderen schweren Menschenrechtsverletzungen, die als Flüchtlinge hier in Deutschland leben. Diese Arbeit erfordert einen interdisziplinären Ansatz, der von klinischer Medizin über Psychotherapie bis zur more »


Netzwerk Flüchtlinge Langendreer

Flüchtlinge sind in Langendreer Willkommen! Deshalb hat sich im Juni 2015 der offene Zusammenschluss Netzwerk Flüchtlinge Langendreer gegründet. Miitglieder des Netzwerks kümmern sich um Freizeitangebote, Deutschkurse, Dolmetscher*innen, Kleiderspenden, medizinische Versorgung und Öffentlichkeitsarbeit, insbesondere bezogen auf die Menschen in der die Erstaufnahmeeinrichtung in der Unterstraße und der Übergangseinrichtung am Wiebuschweg. Das Netzwerk trifft sich am jeden more »


Netzwerk Wohlfahrtstraße – Flüchtlingshilfe

Das Netzwerk Wohlfahrtstraße ist kein verfasster Verein, sondern seit Anfang 2014 eine offene Kooperationsgemeinschaft von Kirchen, Vereinen und Verbänden sowie einer Vielzahl von Einzelpersonen aus dem Stadtteil Wiemelhausen und inzwischen darüber hinaus. Jede Organisation und Person verfolgt ihre Ziele ehrenamtlich, selbstständig und eigenverantwortlich – aber gerne im Zusammenschluss mit anderen Partnern. Ziel ist die Vernetzung more »


PLANB Ruhr e.V. – Interkulturelle Kinder- und Jugendhilfe

PLANB Ruhr e. V. ist eine gemeinnützige und interkulturelle Selbstorganisation von Menschen verschiedener Herkunft. Der Ausbau und die Stärkung einer integrativen bzw. inklusiven Gesellschaft im Sinne der Sicherstellung der gleichen Teilhabechancen für jedes Mitglied sowie die Abschaffung jeglicher Zugangsbarrieren sind das Ziel unseres täglichen Handelns. PLANB Ruhr e. V. zeichnet sich durch ein kultursensibles, multikulturelles more »


Rosa Strippe e.V.

Die Rosa Strippe e.V. ist ein Beratungszentrum für Schwule, Lesben, Bi und trans* Menschen die Beratung und Unterstützung benötigen. Neben Beratung, der Jugendhilfe, unterschiedlichen Gruppenangeboten, bieten wir seit Mitte 2014 ein Angebot für schwule, lesbische, bi und trans* junge Menschen bis 27 Jahren mit Fluchthintergrund an.


SG Wattenscheid 09 e.V.

Unter dem Motto “100 Prozent Leidenschaft – 100 Prozent Integration” startet die SG Wattenscheid 09 e.V. ab heute, 03.10.2015, im Meisterschaftsspiel der Regionalliga West gegen die TSV Alemannia Aachen ihr Projekt zur Integration von Flüchtlingen in unserer Stadt. Ab sofort werden nun regelmäßig zu den Heimspielen Flüchtlingsfamilien aus Wattenscheid ins Lohrheidestadion eingeladen, um dort unbeschwerte more »


Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Ortsverein Bochum

Der SkF sucht engagierte ehrenamtliche Privatpersonen. Das Ziel der Tätigkeit ist die Hilfe bei der Integration in Deutschland. Die Ehrenamtlichen geben den zeitlichen Umfang des persönlichen Engagements vor. Das Tandemmodel des SkF besteht aus der Zusammenarbeit zwischen gesetzlich bestelltem Vormund und ehrenamtlicher Privatperson, die gemeinsam zum Wohle des Jugendlichen wirken. Die Ehrenamtliche stellen sich als more »