Flüchtlingsbüro Süd: Wiemelhausen, Steinkuhl, Querenburg, Stiepel

Mit den Flüchtlingsbüros sucht die Stadt Bochum in den Stadtbezirken die Nähe zu allen in Bochum lebenden Geflüchteten, zu den Bürger*innen sowie zu den Netzwerkpartnern.
Die Beratung betrifft alle individuellen Fragen, Anregungen, Angelegenheiten oder Probleme, die das Thema Flüchtlinge betreffen. Durch die Arbeit der Flüchtlingsbüros sollen neue und bereits vorhandene Strukturen im Bezirk stärker vernetzt und unter stadtteilspezifischen Aspekten gefördert werden.

Terminabsprachen außerhalb der Öffnungszeiten möglich!

Flüchtlingsbüro Süd: Wiemelhausen, Steinkuhl, Querenburg, Stiepel.

Öffnungszeiten: Mo. 9-12, Mi. 9-12 & 13-16, Do. 9-12 Uhr
Auf dem Backenberg 8
44801 BochumBochum
0234-95808479
Fluechtlingsbuero-sued@bochum.de

Organisationsformen:
städtische(s) Amt/Einrichtung.

Stadtbezirke:
Bochum Süd.

Arbeitsbereiche:
Beratung/Betreuung.
Unterstützung
Stadt Bochum
KIBo
AK
Komm An