logo WorldBeatClub – Tanzen und Helfen e.V.

Der WorldBeatClub – Tanzen und Helfen e.V. ist ein gemeinnütziger Verein mit dem Ziel, wohltätige Arbeit und Spaß an Musik und Tanz miteinander zu vereinen.
Alle Mitglieder arbeiten ehrenamtlich und honorarfrei.
Wir engagieren uns seit 2013 außer für humanitäre Aktionen auch in der Integrationsarbeit.
Unseren Beitrag leisten wir hauptsächlich durch Schaffung von Begegnung und Integration durch Musik.
Neben der Durchführung von kostenlosen Percussion-/Trommelkursen, Kulturveranstaltungen, bieten wir eine Plattform der Begegnung und wollen andere dazu inspirieren, sinnvollere Alternativen zum bestehenden System zu schaffen.
Mit unseren Veranstaltungen möchten wir JEDEM einen Zugang zu Kultur und Musik erleichtern. Die Menschen mit eingeschränkten finanziellen Möglichkeiten haben immer freien Eintritt und falls Spenden gesammelt werden, werden diese in kleine, transparente humanitäre Aktionen verwendet.
Mit unseren Aktionen wollen wir vor allem für neue Akteurinnen und Akteuren ein Forum schaffen, Künstlern entlohnte Auftritte ermöglichen und Kontakte aller Art vervielfältigen.
Für Rassismus gibt es bei uns keinen Platz!
Der WorldBeatClub will zeigen, dass es möglich ist, Spaß zu haben und dabei gleichzeitig Gutes zu tun und ein politisches Statement abzugeben – wenn wir gemeinsam daran arbeiten!
Weitere aktuelle Informationen über unsere Homepage: http://worldbeatclub.eu/ oder auf unserer Facebookseite.

AKTIVITÄTEN
Seit Jahren musizieren wir gemeinsam mit Musikinteressierten, die neu in Bochum sind oder hier schon länger leben. Angefangen hat alles vor ein paar Jahren in einer Flüchtlingsunterkunft in Bochum.
Unsere Kurse sind kostenlos, zugänglich für Menschen aller Nationalitäten, Herkunft und Alter. Im Vordergrund steht nicht die Professionalität, sondern gemeinsamer Spaß an der Musik.
BEAT TOGETHER!

TROMMELKURSE
Jeden Donnerstag um 19 Uhr an der Rottstraße 30 in Bochum.
Kursleitung: Tobias Bülow
Die ersten 20 Minuten sind für Anfänger, danach für die Fortgeschrittenen (Anfänger dürfen aber bleiben).

LUNCH PLUS
Wir kochen und essen gemeinsam, jeder kann etwas Spezielles aus seinem Land direkt vorbereiten oder mitbringen, ob es Essen ist, eigene Musik, Tanz, Gedichte…. Eine Küche, Tische, Stühle, Trommeln sind vorhanden, andere Instrumente sind auch willkommen, oder ihr bringt Eure Lieblingsgedichte, Geschichten oder CD-s mit.

B E G E G N UN G E N
F R E U N D S C H A F T E N
G U T E N A C H B A R S C H A F T
V E R S T Ä N D N I S
soll es geben.
LunchPlus findet seit 2016 regelmäßig monatlich statt. Unser Motto ist “Auf Augenhöhe und Miteinander!“
Projektträger ist der WorldBeatClub e.V. in Kooperation und Zusammenarbeit mit den befreundeten Initiativen Begegnungscafe lysA und DIDF Bochum.
Aktuelle Termine werden auf unserer Homepage bekannt gegeben: http://worldbeatclub.eu/

WorldBeatClub – Tanzen und Helfen e.V. .

Meri Pecenkovic
Joachimstraße 12
44789Bochum
info@worldbeatclub.eu
http://www.worldbeatclub.eu
Foto

Organisationsformen:
Verein.

Stadtbezirke:
Bochum Mitte.

Arbeitsbereiche:
Aktionen, gesellschaftliche Teilhabe, Kultur, und Musik.
Unterstützung
Stadt Bochum
KIBo
AK
Komm An