Flüchtlingshilfe in Bochum

Ehrenamtliche für Sprachförderung beim Netzwerk “HammeHilft!” gesucht

Aufruf Ehrenamtliche_2019
seit 2015 bietet das Netzwerk “HammeHilft!” Hausaufgabenbetreuung für Kinder und Sprachförderung für Erwachene an.
Bisher hatten wir die Möglichkeit, Eltern, vor allem Mütter, die sonst nicht an Sprachkursen teilnehmen konnten, in kleinen Gruppen zu fördern, weil wir eine Kinderbetreuung mitangeboten haben.
Unsere Sprachförderung und Hausaufgabenbetreuung findet immer dienstags und donnerstags von 16.00 Uhr bis 17.00 Uhr statt.

Jetzt steht die Sprachförderung kurz vor dem Aus! “HammeHilft!” braucht dringend Unterstützung in diesem Bereich.

Wenn jemand Interesse und Zeit hat, die Sprachförderer zu unterstützen, dann meldet Euch/melden Sie sich bitte bei Ursula Ganswindt – u.ganswindt@hamme-hilft.de