Flüchtlingshilfe in Bochum

Netzwerk Wohlfahrtstraße – Flüchtlingshilfe


 

Netzwerk Wohlfahrtstraße - Flüchtlingshilfe

 

Das Netzwerk Wohlfahrtstraße ist kein verfasster Verein, sondern seit Anfang 2014 eine offene Kooperationsgemeinschaft von Kirchen, Vereinen und Verbänden sowie einer Vielzahl von Einzelpersonen aus dem Stadtteil Wiemelhausen und inzwischen darüber hinaus.

Jede Organisation und Person verfolgt ihre Ziele ehrenamtlich, selbstständig und eigenverantwortlich – aber gerne im Zusammenschluss mit anderen Partnern.

Ziel ist die Vernetzung aller, die sich um die Integration von Flüchtlingen und Asylbewerbern der Unterkunft an der Wohlfahrtstraße und ggfls. darüber hinaus kümmern möchten. Menschen in Not aus anderen Ländern und Kulturen sollen sich in unserem Stadtteil und darüber hinaus willkommen fühlen. Gegenseitige Ängste und Vorurteile sollen abgebaut werden oder am besten gar nicht erst entstehen. Wir möchten Begegnungen mit Bewohnern der Unterkunft ermöglichen und unterstützen, indem wir Menschen als „gute Nachbarn“ zusammenbringen.
Siehe Info auf https://www.facebook.com/netzwerkwohlfahrtstrasse.
Netzwerk Wohlfahrtstraße - Flüchtlingshilfe.

Wohlfahrtstraße 1-5
44799 Bochum
Telefon: 0000
E-Mail: info@nw-f.de
Website: http://www.nw-f.de/